Verbrauchermesse

Baden-Messe präsentiert einen Mix aus Tieren, Waren und Design

Joachim Röderer

Von Joachim Röderer

Mo, 14. September 2015 um 09:29 Uhr

Freiburg

Die Autopolitur und der Gurkenhobel dürfen nicht fehlen: Auf der Baden-Messe in Freiburg gibt es neben Altbekanntem aber auch Neuheiten. Wandlampen aus Ginflaschen oder Schränke aus Turngeräten.

Die Baden-Messe hat als Verbrauchermesse eine lange Tradition. 500 Aussteller sind wieder mit von der Partie. In diesem Jahr ist turnusgemäß die Badische Landwirtschaftsausstellung integriert. Die Messe in der Stadt dient als Leistungsschau für die Land- und Forstwirtschaft. Stadt und Land hat sich auch die Badische Landjugend als Thema gewählt. Sie legt mit dieser symbolischen Verbindung ein Kornbild, das es als Weltgrößtes seiner Art ins Guinnessbuch der Rekorde schaffen soll.

238 jeweils einen Quadratmeter große Platten bekleben die Helferinnen und Helfer mit Korn – eine Heidenarbeit. Aber eine, die offensichtlich auch Spaß macht. 30 Quadratmeter-Platten pro ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ