Bartmode

Barbiere in Freiburg bieten Refugien für Männer

Simone Höhl

Von Simone Höhl

Di, 09. Februar 2016 um 08:39 Uhr

Freiburg

Ein Ort für Haar und Herz: Freiburg hat zwei neue Barbiere – und einer davon will sich zugleich als Herrenclub mit Freizeitaktionen positionieren.

Wer hip sein will, trägt Bart – und Bärte wollen gepflegt werden. Jetzt haben in der Freiburger Altstadt gleich zwei Barbiere eröffnet, am Wochenende rasierte "The Heritage Barber Shop Freiburg" seine ersten Kunden. Er soll ein Refugium für Männer werden.

Kurz nach Ingmar Schettlers neuem Barbershop an der Gartenstraße, der auf Vintage-Stil setzt, hat nun ein weiterer eröffnet. Der neue Laden an der Fischerau ist eingerichtet ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ