Wahrzeichen

Baustelle Schwabentor: Sanierung geht in die Verlängerung – mal wieder

Simone Höhl

Von Simone Höhl

Fr, 05. Juni 2015 um 19:51 Uhr

Freiburg

Das Schwabentor in Freiburg bleibt weiter eingerüstet. Eigentlich sollte das Baugerüst demnächst abgebaut werden, doch die Sanierung geht in Verlängerung – mal wieder. Eigentlich sollte sie Ende 2012 beendet sein.

Diesmal hakt es bei den Vorarbeiten für das neue Stahlkorsett des Turms. Im alten Wehrturm hat’s unter anderem Bohrwerkzeugen die Köpfe abgerissen.

Nach dem letzten Zeitplan sollte das Schwabentor im Mai oder Juni wie neu aussehen und dann das Gerüst weg. Daraus wird wieder nichts, wie sich jetzt herausstellt. "Die Sanierungsarbeiten dauern noch an", meldet das Rathaus auf BZ-Nachfrage. Der Hauptgrund dafür sei, dass die Vorarbeiten für das innere ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung