Bauten unter der Lupe

Jens Kitzler

Von Jens Kitzler

So, 21. Januar 2018

Freiburg

Der Sonntag Familienheim-Bewohner präsentieren eigenes Gutachten.

Im Februar will der Aufsichtsrat der Baugenossenschaft Familienheim über das umstrittene Bauvorhaben in der Wiehre beraten, die Mieter machen derweil weiter dagegen mobil und präsentieren jetzt ein Gutachten zur Bausubstanz.

Das achtseitige Papier ist unterschrieben von Sören Scheffelt-Holst, Geschäftsführer der Forspol GmbH mit Sitz in Freiburg und Berlin. Ein Schwerpunkt der Firma ist die Wertermittlung von Immobilien. Der Inhalt beruht auf einer Begehung der Gebäude und einzelner Wohnungen in der Quäkerstraße 1 und 9, also jenem Gebäuderiegel, den die Genossenschaft Familienheim abreißen und durch einen Neubau ersetzen will ( Der Sonntag berichtete). Beim Ortstermin "wurden die äußeren und zugänglichen inneren Gewerke zerstörungsfrei in Augenschein genommen", schreibt der Gutachter. Zerstörungsfrei ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ