Kronenstrasse

Blitzer im Dauereinsatz: Autofahrer tappen in Tempo-30-Falle

Joachim Röderer

Von Joachim Röderer

Di, 13. Juli 2010 um 17:40 Uhr

Freiburg

Das ist fast schon ein Blitzlichtgewitter: Augenzeugen schätzen, dass an der stationären Tempokontrolle an der Freiburger Kronenstraße jeder zweite bis dritte Autofahrer geblitzt wird – allerdings nur nachts.

Die Erklärung ist einfach: Seit Kurzem gilt hier zwischen 22 Uhr und 6 Uhr Tempo 30. Das hat der Freiburger Gemeinderat mit überwältigender Mehrheit beschlossen – aus Gründen des Lärmschutzes darf auf den Hauptdurchgangsstraßen nur noch 30 gefahren werden.
Diese neue ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung