Das nächtliche Tempolimit soll erst der Anfang sein

Uwe Mauch

Von Uwe Mauch

Sa, 08. Mai 2010

Freiburg

BZ-HAUS AKTUELL: Anwohner und Stadträte diskutieren, wie sich die Lebensqualität an der B 31 verbessern lässt.

Applaus gibt’s spontan im BZ-Haus am Donnerstagabend, als Moderator Joachim Röderer zu Beginn der Podiumsdiskussion die brandaktuelle Entscheidung des Regierungspräsidiums bekannt gibt: Tempo 30 ist nachts auf der B31 genehmigt. "So was!", freut sich eine Anwohnerin der Bundesstraße. Die Anlieger sind zahlreich erschienen, denn im Mittelpunkt sollte die Frage stehen, wie es weitergeht an ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung