Der Buchs ist deutlich angeschlagen

Andreas Braun

Von Andreas Braun

Mi, 14. August 2013

Freiburg

Der Zünsler frisst sich weiter durch / Experten raten zu anderen Gehölzarten / Stadtgärtner wollen manche Anlagen retten.

Der Buchsbaumzünsler hat Freiburg fest im Griff: Unaufhaltsam fressen sich die schwarzgrünen Raupen dieses aus Asien eingeschleppten Nachtfalters durch öffentliche Grünanlagen und Gärten. Zur Bekämpfung ist ein biologisches Bacillus-thuringiensis-Präparat erlaubt, das jedoch nur bei kleineren Raupen Aussicht auf Erfolg verspricht. Ob die in vielen Bauerngärten beliebten Buchspflanzen auf Dauer gerettet werden können, ist fraglich: Experten empfehlen, auf andere Gehölzarten wie Spindelstrauch, Berberitze oder Buchsblättrige Stechpalme umzusteigen.

Die Lage scheint aussichtslos: Im Juni 2012 bat die Stadtverwaltung darum, vom Zünsler befallenes Pflanzenmaterial in den Restmüll und nicht auf Komposthaufen zu werfen – um eine weitere Ausbreitung des Schadinsekts zu verhindern. Inzwischen ist diese Empfehlung wieder aufgehoben, infizierte Buchstriebe dürfen wieder als Schnittgut entsorgt werden: "Weil der Schädling eh schon überall ist", wie es der stellvertretende Leiter des Garten- und Tiefbauamts (GuT), Martin Leser, auf den Punkt bringt.
Begonnen hatte der Siegeszug dieses "Neubürgers" im Jahr 2007: Damals war sein ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung