Gleiserneuerung

Die Freiburger Salzstraße wird ab Mitte April zur Großbaustelle

Peter Disch

Von Peter Disch

Mo, 01. Februar 2021 um 11:14 Uhr

Altstadt

BZ-Plus Es ist ein Projekt, das für viel Kritik gesorgt hat: In einem Teil der Freiburger Altstadt werden die Schienen der Straßenbahn ausgetauscht. Geschäftsleute fürchten Einnahmeausfälle.

Die detaillierte Planung für den Austausch der Straßenbahnschienen in der Salzstraße zwischen Bertoldsbrunnen und Schwabentor liegt vor. Die Bauarbeiten sollen vom 12. April bis 15. August dauern, also zwei Wochen früher beginnen als bisher bekannt. Lokalverein, Gewerbetreibende und Gastronomen akzeptieren den Zeitplan der Freiburger Verkehrs-AG (VAG) – notgedrungen. Denn an ihren Einwänden ändert die Vorverlegung nichts.
"Der Zeitpunkt bleibt denkbar ungünstig." Anca Rosler-Koslar Dass die Schienen aus Gründen der Sicherheit schon längst hätten ersetzt werden müssen, bestreitet keiner. Die von den ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung