Account/Login

Dietenbach-Check (2)

Wie viel Wohnraum braucht Freiburg wirklich?

Uwe Mauch
  • Mi, 09. Januar 2019, 10:09 Uhr
    Freiburg

     

BZ-Plus Fachbehörden von Stadt und Land prognostizieren regelmäßig die Bevölkerungsentwicklung von Freiburg. Warum kommen sie zu unterschiedlichen Ergebnissen?

Freiburg zählt zu Deutschlands Schwarm...er Stadt und andere schwärmen dorthin.  | Foto: Eyetronic (Adobe Stock)
Freiburg zählt zu Deutschlands Schwarmstädten: Die Einwohner schwärmen von der Stadt und andere schwärmen dorthin. Foto: Eyetronic (Adobe Stock)
1/2
Freiburg wächst. Doch wie lange und wie stark, ist unklar. Das Landesamt für Statistik geht davon aus, dass vom Jahr 2020 die Bevölkerung nur noch leicht zulegt. Hingegen erwarten die städtischen Statistiker eine kräftige Zunahme bis zum Jahr 2030 – und sehen kein Ende des Wachstums. Doch von den Prognosen hängt ab, welchen Bedarf an Wohnraum die Politik annimmt. Aber warum unterscheiden sie sich? Eine von vielen Fragen, denen die BZ in einer Serie zum Bürgerentscheid über den geplanten Stadtteil Dietenbach nachgeht.
Nicht nur Bund und Länder, ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar