Drei Prozent weniger Besucher im Theater Freiburg

Frank Zimmermann

Von Frank Zimmermann

Sa, 21. September 2013

Freiburg

"Nabucco" stellt Rekord auf / Eröffnung der Spielzeit mit "Dantons Tod"

Mit Georg Büchners "Dantons Tod" startet das Theater Freiburg heute Abend in seine neue Spielzeit; zwei weitere Schauspielpremieren, Kafkas "Amerika" und Kleists "Prinz Friedrich von Homburg" sowie Emmerich Kálmáns Operette "Die Csardasfürstin" stehen dann in zwei Wochen auf dem Spielplan. In der vergangenen Spielzeit 2012/2013, der siebten von Intendantin Barbara Mundel, besuchten 212000 Besucher die 776 Vorstellungen – 2,8 Prozent weniger als in der Saison davor. Damit verzeichnete das Theater einen Rückgang um 6000 Zuschauer.

Künstlerisch wurde das Theater Freiburg unlängst von der Fachzeitschrift "Deutsche Bühne" wieder einmal für seine "ungewöhnlich überzeugende Theaterarbeit abseits großer Theaterzentren" ausgezeichnet. Über die Besucherbilanz der vergangenen Saison sagt der kaufmännische Direktor Klaus Engert: "Wir können sehr zufrieden sein." Mit 212 000 Zuschauern lag das Theater über der 210 000er-Marke, die mit der Stadt in einer Zielvereinbarung festgelegt hat. Der Rückgang der Gesamtbesucherzahl ist in erster Linie darauf zurückzuführen, dass 9000 Zuschauer weniger ins Große Haus kamen. Die 134 000 Zuschauer bedeuten eine Auslastung von 82 Prozent. Das, findet Engert, sei "sehr, sehr gut". Zum Vergleich: In der Saison ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ