Ortschaftsrat

Ebneter Ortschaftsräte debattieren über 50 Meter hohen Mobilfunkmast

Bettina Gröber

Von Bettina Gröber

Sa, 18. Juni 2016

Freiburg

Es ging um Grundsätzliches und um ganz konkrete Befürchtungen, als die Ebneter Ortschaftsräte in ihrer Sitzung am Mittwochabend über den Standort eines neuen Mobilfunkmastes diskutierten.

EBNET. Es ging um Grundsätzliches und um ganz konkrete Befürchtungen, als die Ebneter Ortschaftsräte in ihrer Sitzung am Mittwochabend über den Standort eines neuen Mobilfunkmastes diskutierten.

Für das Ansinnen der Telekom-Tochter Deutsche Funkturm GmbH, die am Susannkreuz im Gewann Steinäcker östlich von Ebnet eine rund 50 Meter hohe Funkübertragungsstelle mit Antennenmast und zwei Technikcontainern aufstellen möchte, hatte man sich bereits Anfang 2015 nicht erwärmen können: Damals gab es beim Votum im Rat nur eine einzige Ja-Stimme. Und auch diesmal vermochten die geballten Überzeugungsversuche von Peer Kollecker und Holger Völkner (beide von der Funkturm-Gesellschaft) sowie vom ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ