Mitgliederversammlung

Eigentümer kritisieren Wohnungspolitik der Freiburger Stadtverwaltung

Stefan Mertlik

Von Stefan Mertlik

Fr, 24. Mai 2019 um 19:26 Uhr

Freiburg

BZ-Plus Leerstandkataster zwecklos: Manfred Harner, lokaler Chef des Eigentümerverbands "Haus & Grund" äußert sich kritisch über die Freiburger Wohnungspolitik.

"Ich halte das Ergebnis des Bürgerentscheids für absolut richtig", begrüßt Manfred Harner – Vorstandsvorsitzender des lokalen Eigentümerverbands "Haus & Grund" – das Votum für den Stadtteil Dietenbach, "in Freiburg benötigen wir dringend neue Wohnungen." Das sei jedoch die einzige positive Entwicklung, die Oberbürgermeister Martin Horn innerhalb seines ersten Amtsjahres angestoßen habe.

Kritik an Zweckentfremdungsverordnung
Das von Horn vorgestellte Leerstandskataster ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ