Account/Login

Solidarische Solaranlage

Ein Wohnprojekt im Neubaugebiet Gutleutmatten will einem Trend entgegenwirken

  • Di, 19. Juni 2018
    Freiburg

     

Ein Wohnprojekt im Neubaugebiet Gutleutmatten will einem Trend entgegenwirken.

FREIBURG-HASLACH. In den vergangenen Jahren wurden immer weniger Photovoltaikanlagen auf deutschen Dächern installiert. Die Solar-Bürgergenossenschaft "solargeno" will diesem Trend entgegenwirken – auch in Freiburg. Im Neubaugebiet Gutleutmatten gelang ihnen das bereits. Nach zwei Jahren Planung konnte die Solarstromanlage beim Wohnprojekt "schwerelos" in der Arne-Torgersen-Straße 7 ans Netz angeschlossen werden.

"Auch viele Mieter haben den Wunsch, erneuerbare Energien zu nutzen. Ohne Eigentum ist dies nicht immer leicht, weshalb ich sehr stolz bin, dass wir dieses Projekt erfolgreich umsetzen konnten", ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar