Elsbeth Schragmüller war eine hochgebildete Frau – und Spionin

Ulla Bettge

Von Ulla Bettge

Mi, 19. Januar 2011

Freiburg

Sie war eine der ersten Frauen in Deutschland, die einen Universitätsabschluss erwarben, und zwar in Freiburg. Und sie war Anfang des 20. Jahrhunderts eine der wenigen Frauen im Geheimdienst in einer leitenden Position, weshalb sich zahlreiche Mythen um sie rankten: Elsbeth Schragmüller.

Wäre die Dozentin Elsbeth Schragmüller dem Oberkommando der Wehrmacht 1914 nicht so auf die Nerven gegangen, hätte sie wohl nie die Genehmigung bekommen, sich als Frau in "Feindesland" zu bewegen. Ihr reichte es nicht, Wassereimer zu durchfahrenden Soldatenzügen zu schleppen und so zu helfen. Schließlich hatte sich Elsbeth Schragmüller auch schon anders erfolgreich durchgekämpft – mit ihrem Studium der Staatswissenschaften an der Universität Freiburg etwa, das sie 1913 mit Promotion und Auszeichnung ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung