Es werde licht

Julia Littmann

Von Julia Littmann

Fr, 05. Juni 2015

Freiburg

Hell beleuchtet sollen Museumsstücke sein, aber unbeschädigt von UV-Licht: Die Lösung heißt LED.

Gelb und Rot bleichen als erste aus, sagt Christoph Müller, Chefrestaurator von Freiburgs Städtischen Museen. Wenn Farben dieses Spektrums mit ungefiltertem Tageslicht oder Lampen beleuchtet werden, die einen hohen UV-Anteil haben, nehmen sie schon bald sichtbar Schaden. Beispiele für den zerstörerischen Effekt kann Müller zuhauf liefern. Die einst munterbunte historische Stofftapete ist zu Gräulich-Bläulichem verschossen, der Ring mit Halbedelstein, einst hinterlegt für den Effekt schimmernder Glut mit einem kleinen Stück rotem Stoff, ist nurmehr fahl-glasig – das Rot verblasste zu mattem Beige-Grau.

"Wir haben in den Museen ein Dauerdilemma", erklärt Christoph Müller, "einen nahezu unlösbaren, elementaren Widerspruch. Wir müssen unsere Exponate vor den ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ