Fließende Grenzen im Bildungshaus

Anita Rüffer

Von Anita Rüffer

Mi, 07. Juli 2010

Freiburg

Wo drei- bis zehnjährige Kinder gemeinsam lernen und spielen.

Für den achtjährigen Mohammed ist es ein bisschen wie nach Hause kommen. Bevor er in die Adolf-Reichwein-Grundschule in Weingarten eingeschult wurde, hat er selber die Kita Violett an der Krozinger Straße besucht. Heute ist er wieder da, freiwillig, wie die anderen Zweit- und Drittklässler. Trotz Bullenhitze. Sie hätten sich auch schwimmen gehen können. Aber den Bildungshaus-Nachmittag, zu dem sich jeden Donnerstag Schul- und Kindergartenkinder in der Kita Violett zum gemeinsamen Kochen oder Spielen treffen, wollen sie sich nicht entgehen lassen. Morgen, Donnerstag, können Interessierte sich das Bildungshaus anschauen.

Wegen der Hitze bleibt heute die Küche kalt. An die 20 vier - bis neunjährige Jungen und Mädchen sitzen an einem langen Tisch und schnippeln, was das Zeug hält: Äpfel, Paprika, Brot, Käse, kleine Tomaten. Die sechsjährige Stella gerät an ihre Grenzen, als sie das Kerngehäuse aus den Apfelvierteln entfernen will. Stillschweigend übernimmt Aynur den schwierigen Part. Die Drittklässlerin, die erst vor einem Dreivierteljahr aus der Türkei nach Deutschland kam, kennt Stella schon. Alle zwei Wochen kommen die Schulanfängerkinder der Kita Violett in die Adolf-Reichwein-Schule und nehmen zwei Stunden am Schulunterricht teil.

"Ich habe Hausaufgaben gemacht über Tiere", erinnert sich Michael voller Stolz. Adita hat "ganz allein einen Grashüpfer gemalt". Gemeinsam mit den Schulkindern ...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 15 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikeln.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 15 Artikel pro Monat kostenlos
  • Exklusive BZ Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archivartikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ