Falsche Daten

Freiburger Grüne verschicken Wahlwerbung an Kleinkinder

Manuel Fritsch

Von Manuel Fritsch

Mi, 08. Mai 2019 um 20:30 Uhr

Freiburg

Wegen eines falschen Datensatzes haben am Mittwoch zahlreiche Kleinkinder Post von den Freiburger Grünen bekommen. Darin werden sie als vermeintliche Erstwähler angesprochen.

Die Freiburger Grünen haben aufgrund falscher Daten Briefe an Kinder verschickt. Das teilt die Partei in einer Stellungnahme mit. Gemeinden könnten ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ