Freiburger Ideen

Maut, Tempo 30 und Lkw-Nachtverbot für die B31?

Joachim Röderer

Von Joachim Röderer

Mi, 28. April 2010 um 14:50 Uhr

Freiburg

Der Freiburger Gemeinderat will den Schwerlastverkehr auf der B31-Stadtdurchfahrt weiter erschweren. Drei Ratsfraktionen bringen Tempo 30 ganztags, ein Lkw-Nachtdurchfahrverbot und eine B31-Maut ins Gespräch. Im Glottertal gibt’s Protest.

Der Antrag kommt von den Fraktionen der Grünen, der Unabhängigen Listen und der SPD und wäre damit im Gemeinderat mehrheitsfähig. Aktueller Sachstand ist, dass auf der innerstädtischen Bundesstraße 31 zwischen Kronenbrücke und Tunneleinfahrt demnächst Tempo 30 zwischen 22 und 6 Uhr eingeführt werden soll. Das Regierungspräsidium muss diesem Tempolimit noch zustimmen. Die Chancen für die Stadt, dass dies klappt, stehen nach BZ-Informationen sehr gut.

24 Stunden Tempo 30
Doch nun wollen die drei Ratsfraktionen noch deutlich ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ