EHC Freiburg

Freiburger Stadträte inspizieren das "Museum" Eisstadion

Joachim Röderer

Von Joachim Röderer

Do, 12. März 2015

Freiburg

Für neun Ratsmitglieder, die am Dienstagabend das EHC-Spiel verfolgten, gab es eine Exklusivführung durch die Eishalle.

Die Fans in der Nordkurve riefen immer wieder: "Wir wollen alle eine neue Halle." Diese Botschaft galt neun Stadträten aus vier Ratsfraktionen, die am Dienstagabend im Eisstadion mit 1852 weiteren Zuschauern den 6:2-Erfolg der Wölfe im Playoff-Match gegen Deggendorf miterlebten. Nach dem Spiel gab es für die Bürgervertreter noch ein Exklusivführung durch die Franz-Siegel-Halle. Die Tour nach Spielschluss spät am Abend hatte etwas ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ