Froh um einen Wegweiser

els

Von els

Fr, 20. Februar 2009

Freiburg

DREI FRAGEN AN: Bettina Kraaz-Szczeponik.

n einem fremden Land krank zu werden kann schwierig werden: Nach einer Studie des "Hochschul-Informations-Systems" haben 22 Prozent der ausländischen Studierenden in Deutschland Angst um ihre Gesundheit. Deswegen hat das Studentenwerk eine Gesundheitsberatung für ausländische Studierende ins Leben gerufen. Unsere Mitarbeiterin Elisabeth Schleep unterhielt sich darüber mit der Freiburger Internistin Bettina Kraaz-Szczeponik, die die Studierenden auf Englisch oder Französisch berät.

IBZ: Welche Sorgen haben ausländische Studierende, wenn es um ihre Gesundheit geht?
Kraaz-Szczeponik: Die Studierenden fragen sich, an wen sie sich wenden können, wenn sie krank sind und wie das mit ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ