Gerädertes Marktgeschehen im Regen

Julia Littmann

Von Julia Littmann

Di, 19. April 2016

Freiburg

Zum ersten Mal in Jahrzehnten schien über dem Fahrradmarkt in Landwasser nicht die Sonne.

Premiere in etwa 35 Jahren Gebrauchtfahrradmarkt in Landwasser: Punktgenau zum Beginn des diesjährigen Fahrradmarktes, setzte der angekündigte Dauerregen ein. Bislang war über dem Markt, so die Veranstalter, ausnahmslos eitel Sonnenschein. Dennoch hatten sich unter grauem Himmel und Nieselregen viele Dutzend Anbieter und in vierstelliger Zahl auch Kauflustige rund ums Haus der Begegnung eingefunden. Von der Klingel bis zum sehr gepflegten 21-Gang-Garagenfahrzeug gab’s fast alles – und es fand hier fast ungetrübt wunderbar gerädertes ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ