Übernahme

Globale Holding übernimmt Freiburger Hochschule

Frank Zimmermann

Von Frank Zimmermann

Sa, 31. Oktober 2015 um 11:24 Uhr

Freiburg

Die private Hochschule für Kunst, Design und Populäre Musik (HKDM) geht zu 90 Prozent an die Holding "Galileo Global Education" aus London. Für die Studierenden soll sich aber nichts ändern.

In Freiburgs Hochschullandschaft tut sich was: Vier Jahre nach ihrer Gründung hat sich die private Hochschule für Kunst, Design und Populäre Musik (HKDM) an der Haslacher Straße einen großen, solventen Partner ins Boot geholt: 90 Prozent der Anteile übernimmt die international operierende Holding "Galileo Global Education" aus London, der Rest bleibt in der Hand der jetzigen Betreiber. Im Besitz der Holding ist auch die Macromedia-Hochschule, die Partner der HKDM wird.

...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ