Gutachten zu Quartiersarbeit entzweit Gemeinderat

Joachim Röderer

Von Joachim Röderer

Sa, 17. September 2016

Freiburg

Die Fraktionen bewerten die vorgelegte Expertise sehr unterschiedlich / Wird die Entscheidung verschoben?.

Die einen sprechen von einem Tritt in den Hintern und einem Maulkorb für alle. Die anderen sagen, so wie bisher könne es nicht weiter gehen und zeigen sich bereit zum Paradigmenwechsel. Nach einem Gutachten zur Quartiersarbeit gibt es bei den Fraktionen des Freiburger Gemeinderates – nicht so ganz überraschend – unterschiedliche Meinungen.

Das Gutachten war von den Fraktionen von Grünen, CDU, Unabhängigen Listen (UL), Freiburg Lebenswert/Für Freiburg (FL/FF) und den Freien ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ