"Ich wollte Freiburg etwas zurückgeben"

ahb

Von ahb

Mi, 18. Februar 2009

Freiburg

Drei Fragen an: Hartmut Stiller, Mitbegründer von Historix-Tours, zu Geheimnissen auf dem Alten Friedhof

Hartmut Stiller (41), Mitbegründer der Freiburger Historix-Tours, liebt es, den Geheimnissen des Alten Friedhofs nachzuspüren und die Geschichte der dort begrabenen Persönlichkeiten zu entdecken. 2003 hat er aus seiner Leidenschaft die Lesereihe "Friedhofs-Literatur" geschaffen. In der St.-Michaels-Kapelle auf dem Alten Friedhof präsentierte er sechs Jahre lang in insgesamt 85 Veranstaltungen die Ergebnisse seiner Recherchen. Im März finden nun die letzten Lesungen statt. Mit Anna Blattner sprach er über Anfang und Ende seiner geliebten Veranstaltungsreihe.

BZ:Wie kamen Sie auf die Idee, gerade auf dem alten Friedhof Lesungen anzubieten?

Stiller: Ich beschäftige mich schon lange mit den alten Gräbern dort und habe immer wieder Freunde und andere Leute dort herumgeführt und Touren über den Friedhof organisiert. Es hatte sich viel Material angesammelt, das ich verwerten wollte. Ein zweiter ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ