Verkehr

In Freiburg stehen drei neue Tempo-Blitzer

Thomas Goebel

Von Thomas Goebel

Mi, 02. März 2016 um 11:10 Uhr

Freiburg

Neue Lasersäulen für Freiburg: Die Stadt kontrolliert mit drei weiteren Messanlagen die Geschwindigkeit der Autofahrer. Als Hauptgrund gilt der Lärmschutz.

Autofahrer aufgemerkt: Die Stadt Freiburg hat in den vergangenen Tagen drei neue Geschwindigkeitsblitzer montiert. Sobald die Stromversorgung angeschlossen ist, sind sie im Einsatz. Die neuen Geräte arbeiten mit Lasertechnik, ein Einbau von Sensoren in die Fahrbahn ist deshalb nicht mehr nötig. Als wichtigsten Grund für die zusätzlichen Blitzer nennt die Stadtverwaltung den Lärmschutz.



Die drei neuen Geräte stehen am Zubringer (B 31 a) stadteinwärts kurz vor der ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ