Kreative im Hightechpark

Holger Schindler

Von Holger Schindler

Di, 04. Mai 2010

Freiburg

Beim Gewerbegebiet "Gare du Nord", dem ehemaligen Güterbahnhofsareal, beginnt die erste Neubauphase.

Beim Gewerbegebiet "Gare du Nord", dem alten Güterbahnhofareal, kommt mit der Erschließung rund ums Zollhallengebäude nun die erste Neubauphase ins Rollen. Wobei Gewerbegebiet wohl ein zu gewöhnlicher Begriff ist für das, was die Stadtverwaltung dort schaffen will. Hightech- und Kreativpark würde besser zu den kommunalen Visionen passen. Anders als bisher geplant sollen nun doch auch Wohnungen entstehen – Lofts und andere schicke Appartements fürs erhoffte, hoch qualifizierte und zu fast jeder Tages- und Nachtzeit werkelnde Personal der Zukunft.

Der historische Güterhallenkomplex selbst, quasi das Portal zum künftigen "Gare du Nord", ist mittlerweile weitgehend saniert. Darin eingezogen sind unter anderem die Werbeagentur Quint und ein ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung