Lokalverein

Nach dem Aus für den KOD wollen die City-Bewohner klagen

Simone Höhl

Von Simone Höhl

Mo, 13. Oktober 2014 um 21:13 Uhr

Freiburg

Die nächste Runde im Lärmproblem der Freiburger Innenstadt dürfte eingeläutet werden. Nach dem Aus für den Kommunalen Ordnungsdienst will der Lokalverein Innenstadt nun vors Verwaltungsgericht ziehen.

"Wenn es das gewesen sein soll, dann klagen wir", erklärte Doris Morawe am Montag. Am Abend hatten sie und andere Mitglieder des Lokalvereins ein erstes Treffen in der Sache. Der Lokalverein und Bewohner der Innenstadt sind frustriert darüber, dass der Gemeinderat den geplanten Ordnungsdienst gestoppt hat und ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ