Neues aus Masterplan City

Simone Lutz

Von Simone Lutz

Fr, 05. Februar 2010

Freiburg

Gemeinderat beschließt Konzept zur "energieeffizienten Stadt".

Der eine Masterplan – nämlich der zum Abbau des Schuldenbergs – ist gerade ausgesetzt, der nächste – zum Thema "Energieeffiziente Stadt" – schon beschlossen: Freiburg ist nicht nur Green, sondern auch Masterplan City. Einstimmig beschloss der Gemeinderat ein energetisches Konzept, das in den Stadtteilen mithelfen soll, bis 2030 40 Prozent weniger Kohlendioxid zu produzieren. Die Kraft-Wärme-Kopplung (KWK), über deren Ausbau ebenfalls informiert wurde, ist ein wesentlicher Punkt bei diesem Konzept.

Statt von Kraft-Wärme-Kopplung könnte man auch von stromerzeugender Heizung sprechen. Vor allem kleine und mittlere KWK-Anlagen sind in den vergangenen Jahren entstanden, zum Beispiel im Hallenbad Lehen, beim Ausbau des Stadttheaters oder bei der Sparkasse. Insgesamt gibt es jetzt 140 Anlagen, die etwa die Hälfte des ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ