Account/Login

Nichts für zart besaitete Kassiererinnen

  • Maximilian Vogelmann

  • Di, 21. Dezember 2010
    Freiburg

Im kleinen, aber extrem gut besuchten Penny-Supermarkt an der Freiburger Bertoldstraße geht’s rustikal zu / Mitarbeiter berichten.

Petra Wissler bei der Arbeit an der Ka...ang ist, muss sie die Nerven bewahren.  | Foto: Schneider
Petra Wissler bei der Arbeit an der Kasse: Auch wenn die Schlange mal wieder acht Meter lang ist, muss sie die Nerven bewahren. Foto: Schneider
Einkaufen kann ein Erlebnis sein. Wer schon mal im Penny-Markt in der Bertoldstraße 25 war, vergisst das meist so schnell nicht wieder. Und so manchem ist der Laden sogar allein vom Hörensagen ein Begriff. Das Geschäft ist ein zentraler Knotenpunkt im bunten sozialen Gewebe der Freiburger Innenstadt. Studenten, ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar