Bürgergespräch

OB Martin Horn am Donnerstag zum Stadteilgespräch in Tiengen

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 26. Juni 2019

Freiburg

Bürgergespräch am Donnerstag im Tuniberghaus.

FREIBURG-TIENGEN. Nach der Kommunalwahlpause und den Pfingstferien setzt Oberbürgermeister Martin Horn seine monatlich stattfindenden Stadtteilgespräche unter dem Titel "OB vor Ort" fort. Am Donnerstag, 27. Juni, kommt er nach Tiengen, wozu alle Bürgerinnen und Bürger eingeladen sind.

Im Saal des Tuniberghauses, Im Maierbrühl 2, beginnt um 19.30 Uhr das öffentliche Bürgergespräch. Laut Mitteilung der Stadtverwaltung sollen dabei vor allem Fragen und aktuelle Themen aus der Ortschaft zur Sprache kommen und über die Entwicklung Tiengens diskutiert werden.

Vor dem Bürgergespräch trifft sich Horn in kleinerer Runde mit den Mitgliedern des Ortschaftsrates sowie mit Vertreterinnen und Vertretern von Vereinen und weiterer Institutionen aus der Ortschaft zum sogenannten "Akteursgespräch".