Johanneskirche

Polizei: "Unser wichtigster Zeuge ist tot" – Suche nach Täter läuft

Yvonne Weik, bz

Von Yvonne Weik & BZ-Redaktion

Fr, 21. Oktober 2016 um 18:42 Uhr

Freiburg

Nach dem Angriff auf einen 51-Jährigen an der Johanneskirche sucht die Polizei weiter nach Zeugen. Der Mann wurde mitten am Tag dort verprügelt, als er seine Notdurft verrichten wollte – und starb an den Folgen.

"Unser wichtigster Zeuge ist tot", sagt Polizeisprecherin Laura Riske. Weitere Zeugen hätten sich bisher nicht gemeldet, obwohl die Schlägerei zwischen 15 und 16 Uhr passiert war, mitten in Freiburgs Innenstadt, an einem belebten Platz. Aktuell bearbeite eine Ermittlungsgruppe den Fall, etwa fünf Beamte werten Hinweise aus.
Der Vorfall liegt schon eine Woche zurück. Pfarrer Michael Schweiger hatte davon nichts mitbekommen. Er erfuhr erst am Donnerstag von dem Streit mit tödlichem Ausgang. ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung