Reihenhäuschen im Angebot

Simone Lutz

Von Simone Lutz

Mo, 30. November 2009

Freiburg

Mehrheit im Gemeinderat will Ja sagen: Zum ersten Mal nach dem Bürgerentscheid will die Stadtverwaltung Immobilien verkaufen.

Reihenhäuschen zu verkaufen. Und zwar 24 Reihenhäuser, die dem städtischen Wohnungsbauunternehmen Stadtbau und der Stadt selbst gehören. Zum ersten Mal nach dem Bürgerentscheid will die Stadtverwaltung wieder Wohnraum verkaufen – und weil sie es in sozialer Absicht tut und dieser Verkauf eine Ausnahme sein soll, stimmen morgen, wenn das Thema im Gemeinderat diskutiert wird, wahrscheinlich die meisten Stadträtinnen und -räte zu.

Seit dem 12. November kann die Stadtverwaltung, weil die dreijährige Bindungsfrist des Bürgerentscheids abgelaufen ist, wieder Wohnungen verkaufen. Theoretisch. Praktisch soll es jedoch keine Verkäufe mehr geben, wie Oberbürgermeister Dieter Salomon im BZ-Interview bekräftigt hatte. Morgen jedoch soll eine Ausnahme gemacht werden ...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archivartikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ