Hochwassergefahr

Rückhalteräume sollen die rasante Dreisam verlangsamen

Manfred Frietsch

Von Manfred Frietsch

Do, 18. Januar 2018 um 11:08 Uhr

Freiburg

BZ-Plus Die Dreisam ist so etwas wie der Porsche unter den Flüssen: Sie fließt so schnell, dass ihr Pegel bei starkem Regen und Schneeschmelze rapide ansteigt. Rückhalteräume sollen sie verlangsamen.

In der ersten Januarwoche gab die Dreisam eine Kostprobe ihres Temperaments. Sie ist eine Herausforderung für den Hochwasserschutz, den ein Dammsystem sicherstellt. Dieses wird, wie auch die Einsatzpläne für den Ernstfall, weiterentwickelt.

Schnell, schneller, Dreisam
Sie lädt zum Planschen ein, wobei es manchmal nur zum Fußbad reicht: Die Dreisam ist ein bescheidenes Flüsschen. Doch kann sie auch richtig Gas geben. Dann plätschern nicht nur fünf Kubikmeter oder weniger pro Sekunde am Pegelhäuschen unter der Ebneter Nepomukbrücke vorbei, sondern es strömt das Achtfache oder mehr talabwärts. Und das schnell. "Vom hinteren Höllental bis zur Autobahn braucht das Wasser nur zwei, drei Stunden", sagt Bernhard Walser. Er leitet den Betriebshof des Regierungspräsidiums in Riegel, der für die ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ