Vorgehen gegen Cruising?

Schwule beklagen Polizeikontrollen am Opfinger See

Carolin Buchheim

Von Carolin Buchheim

Di, 21. Juli 2015 um 09:07 Uhr

Freiburg

"Bist du schwul?" – Mit dieser Frage sollen Freiburger Polizisten am Sonntagabend Männer auf dem Parkplatz am Opfinger See kontrolliert haben. Schwule sind entsetzt und vermuten gezieltes Vorgehen gegen das sogenannte Cruising.

Am Tag danach ist Tibor E. (Name der Redaktion bekannt) noch immer aufgelöst. Am Sonntagabend, kurz nach 22 Uhr, hatten Beamte der Polizei Freiburg E. auf dem Parkplatz des Opfinger einer Personenkontrolle unterzogen. "Ich bin mir vorgekommen, als wäre ich kriminell", sagt der Südbadener Anfang 50. "Ich hatte Angst, dass gleich ein ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung