Account/Login

Seifenmanufaktur - eine blitzsaubere Geschäftsidee

  • Fr, 15. Oktober 2010
    Freiburg

     

In ihrer Seifenmanufaktur produziert und verkauft Beate Geschke Pflanzenölseifen und Badekosmetika.

Es sieht ein bisschen aus wie in der K...nmanufaktur an der Schwarzwaldstraße.   | Foto: Michael Bamberger
Es sieht ein bisschen aus wie in der Konditorei, riecht aber eher nach ätherischen Ölen: Beate Geschke in ihrer Seifenmanufaktur an der Schwarzwaldstraße. Foto: Michael Bamberger

WIEHRE. Duftende Öle üben auf Beate Geschke eine ganz besondere Anziehungskraft aus. Weil sie für ihr Leben gern an wohlriechenden Seifen schnuppert, setzte sie ihre Leidenschaft nach einer Experimentierphase in der heimischen Waschküche jetzt in ein eigenes Unternehmen um. Seit mehr als zwei Jahren stellt die 43-Jährige in ihrer Seifenmanufaktur immer wieder neue Duftkreationen her. Die meisten ihrer mit Sinn fürs Detail verpackten Produkte verkauft sie auf Kunsthandwerkermärkten in der Region.

In ihrer Werkstatt zwischen der Tankstelle an der oberen Schwarzwaldstraße und der Knopfhäuslesiedlung verkauft Beate Geschke ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar