Kommentar

Sicherheitslage: Aus Stuttgart kommt die Standardunterstützung

Joachim Röderer

Von Joachim Röderer

Fr, 02. Dezember 2016 um 18:33 Uhr

Freiburg

Die angekündigten 25 zusätzlichen Polizisten für Freiburg mögen viele als Tropfen auf den heißen Stein empfinden. Es ist eben die Standardunterstützung aus Stuttgart – aber immerhin etwas.

Das Medieninteresse gestern an der Pressekonferenz zur Sicherheitslage in Freiburg in der Gerichtslaube des Rathauses war riesig. Und schon vorher war klar, dass der Staatssekretär aus Stuttgart nicht die Lösung für alle Probleme ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ