"Stein gewordenes Zeichen für die Zukunft der Juden"

Frank Thomas Uhrig

Von Frank Thomas Uhrig

Mo, 05. November 2012

Freiburg

Vor 25 Jahren wurde die Neue Synagoge eingeweiht.

Eine neue Heimat sei sie gewesen, so die Vorstandsvorsitzende der Jüdischen Gemeinde Freiburg, Irina Katz, als die Neue Synagoge an der Engelstraße auf den Tag genau vor 25 Jahren, am 5. November 1987, eingeweiht wurde. Gestern gedachte die Jüdische Gemeinde mit vielen Gästen dieses Geburtstags, aber auch der wechselvollen Geschichte jüdischen Lebens in Freiburg.

Für die ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ