Freiburg

Tränengas in der Straßenbahn? – Polizei sucht Zeugen

sge

Von sge

Fr, 09. Dezember 2016 um 15:14 Uhr

Freiburg

Jugendliche sollen in der Straßenbahn Reizgas versprüht haben. Und womöglich nicht nur einmal. Allerdings sind die Umstände unklar. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Zwar hat die Verkehrs-AG die Vorfälle gemeldet, doch erst nachdem die BZ nachforschte, gab die Polizei einen Zeugenaufruf heraus.

Ein Mann aus Potsdam, der sich per Fax an die BZ wandte, will in der Linie 3 beobachtet haben, wie vier Personen am Mittwoch um 19.34 Uhr zwischen Munzinger Straße und Rohrgraben grundlos Reizgas versprüht haben. Manche Fahrgäste hätten ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung