Überraschende Übereinstimmungen

Der Verhaltensforscher Immanuel Birmelin trifft auf den Dompteur Christian Walliser

Wolfgang Fiek

Von Wolfgang Fiek

Sa, 04. April 2015

Freiburg

Wissenschaft trifft Praxis: Ein Gespräch am Rand der Raubtiershow von Christian Walliser.

Sobald auf dem Freiburger Messegelände ein Zirkusunternehmen auffährt oder wie derzeit über die Osterfeiertage den Käfigwagen und dem dazugehörigen Freigehege für Tiger und Löwen der Platz zugewiesen wird, kommt ein Mann um die Ecke, der sich das alles aus nächster Nähe anzusehen beginnt. Es ist der Freiburger promovierte Verhaltensbiologe, Tierfilmer und Buchautor Immanuel Birmelin, der sich seit 25 Jahren mit der Erforschung von Haus-, Zoo- und Zirkustieren beschäftigt. Am Tag der Premiere für die große Raubtiershow auf dem Messegelände traf Birmelin auf den 33 Jahre ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ