Vom 9. November bis zu Babij Yar

Anja Bochtler

Von Anja Bochtler

Di, 08. November 2011

Freiburg

Die Jüdische Gemeinde erinnert am Gedenktag der Pogromnacht auch an das Massaker bei Kiew.

Die Erinnerung an die Pogromnacht im Jahr 1938 hat am 9. November ihren festen Platz in Freiburg – wie immer organisiert ein breites Bündnis vom Deutschen Gewerkschaftsbund bis zu den christlichen Kirchen um 17.30 Uhr ein Gedenken am Platz der alten Synagoge. Die Jüdische Gemeinde sorgt dafür, dass am 9. November diesmal auch eines der nationalsozialistischen Verbrechen ins Zentrum rückt, das bisher eher unbekannt blieb: Das ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ