Vergabestreit

Am Dienstag soll der Gemeinderat die Vergabe der Basler Straße 2 beschließen

Uwe Mauch

Von Uwe Mauch

Sa, 28. Januar 2017

Freiburg

Die Vergabe des städtischen Gebäudes Basler Straße 2 ist zum Politikum geworden. Mehrere Fraktionen des Gemeinderats haben an die Stadtverwaltung Fragen zum Verfahren gestellt, in dem eine Kommission aus verschiedenen Ämtern das Angebot des Studierendenwerks am besten bewertet hatte.

Dass die Noten korrekt vergeben wurden, haben die Bauträger Strabag und Bauunion bereits bezweifelt (die BZ berichtete). Nun hat auch der Zweitplatzierte, eine Bietergemeinschaft von Selbständigen, protestiert und reklamiert Platz eins für sich. Derweil widerspricht der Freiburger Verwaltungsrechtler Heiko Melcher der Ansicht des Rathauses, der Gemeinderat sei an das Ergebnis der Kommission gebunden.

Sechs Bieter hatten sich um das markante Gebäude ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung