Interview

Warum der Freiburger Studierendenrat die Klage gegen Studiengebühren unterstützt

Frank Zimmermann

Von Frank Zimmermann

Mo, 31. Juli 2017 um 17:41 Uhr

Freiburg

Gegen die Studiengebühren für Nicht-EU-Ausländer hat ein ausländischer Studierender Klage eingereicht. Der Studierendenrat unterstützt ihn dabei – denn die Gebühren verletzen den Gleichheitsgrundsatz , sagt Vorstandsmitglied Philipp Stöcks.

Ein ausländischer Studierender hat beim Verwaltungsgericht Klage eingereicht gegen die von der Landesregierung beschlossene Studiengebühr von 1500 Euro pro Semester für alle Nicht-EU-Ausländer. Philipp Stöcks vom Vorstand des Studierendenrats (StuRA) erklärt im Gespräch mit Frank Zimmermann, warum der StuRa die Klage unterstützt und wie sie begründet wird.
BZ: Wissenschaftsministerin Theresia Bauer führt an, dass es viele Länder gibt, in denen Studiengebühren für Ausländer erhoben werden. Was entgegnen Sie ihr?
Stöcks: Dass es andere so machen, würde ich nicht als Rechtfertigung heranziehen. Die allgemeinen Studiengebühren für alle [in Baden-Württemberg von 2007 bis 2012, Anmerkung der Redaktion] lagen bei 500 Euro. Nun wird das Dreifache pro Semester ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung