Corona-Krise

Freiburger Goldschmiedin hofft, ihre Werkstatt halten zu können

Holger Schindler

Von Holger Schindler

Di, 01. September 2020 um 10:09 Uhr

Freiburg

BZ-Plus Im schlimmsten Fall gehe sie putzen, sagt Saskia Derksen. Ihr Ein-Frau-Betrieb in Freiburg-Zähringen lebt von Kursen und Laufkundschaft – beides war im Frühjahr rar.

"Kreative Prozesse brauchen Freiraum, inneren Freiraum, aber wenn man sich um seine wirtschaftliche Zukunft sorgen muss, schrumpft dieser Freiraum leider allzu schnell zusammen", sagt Saskia Derksen. Als Ein-Frau-Betrieb muss die 59-jährige Schmuckkünstlerin derzeit mit den Folgen der Corona-Krise zurechtkommen. Sie hofft, dass sie ihre Werkstatt halten kann. "Ich selbst komme schon irgendwie durch. Im schlimmsten Fall gehe ich halt putzen", so Derksen.
Ihren Lebensunterhalt verdient die gebürtige Münchnerin, ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung