Nachruf

Freiburgs Alt-OB Rolf Böhme war ein empfindsamer Machtmensch

Thomas Hauser

Von Thomas Hauser

Di, 12. Februar 2019 um 20:18 Uhr

Freiburg

BZ-Plus Rolf Böhme, SPD-Politiker, Finanzstaatssekretär und Oberbürgermeister in Freiburg hat die Stadt 20 Jahre geprägt und vorangebracht. Jetzt ist er gestorben.

Es gibt Themen, die Rolf Böhme zeit seines Lebens verfolgt haben. Solche, die zur Last seiner Generation wurden, weil sie sich schuldig fühlte, obwohl sie damals zu jung war, um selbst Schuld auf sich geladen haben zu können. Der Holocaust an den Juden zählt dazu, aber auch der Hass auf den "Erzfeind" Frankreich, der von Generation zu Generation weitervererbt wurde und in zwei Weltkriegen seinen Höhepunkt fand.
Es sind die Themen des eigenen Aufbruchs dieser Generation, zu denen die Auseinandersetzung mit dem Nationalsozialismus der Väter und Mütter ebenso gehörte wie die Aussöhnung mit den Juden und den Kriegsopfern im Westen wie im Osten. Hinzu kommen aber auch die Hoffnungen an die junge Demokratie, die in den Adenauer-Jahren erstickt zu werden drohten, um in der sozialliberalen Zeit umso intensiver zu erblühten. Dem Marsch durch die Institutionen folgten jedoch bald die Ernüchterung und die Erfahrung, als Teil des Establishments im Kreuzfeuer der Kritik jener zu stehen, auf deren Seite man sich gerade noch selbst wähnte.
Trauer: Freiburgs Alt-Oberbürgermeister Rolf Böhme ist tot
Weggefährten erinnern sich:"Rolf Böhme war ein Hochkaräter"
Bernd Dallmann erinnert sich an Rolf Böhme: "Nicht geschimpft ist genug gelobt"
Fotos: Rolf Böhmes politisches Leben in Bildern
Die Kindheit in der Nazizeit prägte ihn
...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung