Account/Login

BZ-Interview

Freiburgs OB Martin Horn: "Wir werden uns die Weltoffenheit bewahren"

Joachim Röderer
  • Di, 30. Oktober 2018, 13:08 Uhr
    Freiburg

     

BZ-Plus Freiburg ist resilient, da ist sich Freiburgs Oberbürgermeister Martin Horn sicher. Im BZ-Interview sagt er, was die Stadt jetzt braucht: mehr Polizei, eine Stärkung der Justiz – und keine Pauschalisierungen.

Freiburgs Oberbürgermeister Martin Horn (Archivbild)  | Foto: dpa
Freiburgs Oberbürgermeister Martin Horn (Archivbild) Foto: dpa
1/2
BZ: Herr Horn, gerade als sich das Sicherheitsgefühl in Freiburg wieder eingependelt hatte, gibt es eine neue schwere Straftat. Wie gehen Sie mit der Situation um?
Horn: Wir sind alle fassungslos, Freiburg ist schockiert und verunsichert. Wir müssen aber besonnen bleiben. In Freiburg gibt es keinen Raum für solche Verbrechen und für solche Verbrecher, aber es gibt auch keinen Raum für Menschen, die solch widerliche Straftaten dann politisch instrumentalisieren.
BZ: Wie kann das ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar