"Freie Bürger" ziehen um

Wiebke Müller und Alexej Birjukow

Von Wiebke Müller & Alexej Birjukow

Fr, 26. August 2011

Freiburg

Die Freiburger Zeitung für Obdachlose findet im Stühlinger ein neues Zuhause.

"Hört auf zu faulenzen!", ruft ein Mitarbeiter der Straßenzeitung "Freie Bürger" auffordernd, während zwei seiner Kollegen einen schweren Schrank über die Treppen in einen der vier neuen Räume wuchten. Der Redaktionshund betrachtet die Szene von einem schattigen Plätzchen aus. Die Straßenzeitung, die von obdachlosen Menschen gemacht und verkauft wird, zieht mit Hilfe eines Lastwagens des Kaufhauses "Fairkauf" um – von der Ensisheimer Straße in Mooswald in die Engelberger Straße im Stühlinger.

Seit 13 Jahren berichtet die Straßenzeitung in Freiburg hauptsächlich über soziale Probleme und spricht damit nicht nur Obdachlose, sondern auch Geringverdiener ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung