Vollzugslockerung

Freigang für den Mann, der 2018 einen Offenburger Arzt tötete

Ralf Burgmaier

Von Ralf Burgmaier

Mi, 08. März 2023 um 17:22 Uhr

Offenburg

BZ-Abo Im August 2018 wurde ein Offenburger Arzt auf bestialische Weise getötet. Der Täter sitzt seither in der geschlossenen Psychiatrie. Mittlerweile hat er Freigang. Die Abschiebungsfrage ist noch offen.

Der Mann, der im August 2018 einen Offenburger Arzt in seiner Praxis in der Oststadt auf bestialische Weise getötet hat und seit März 2019 in der geschlossenen Psychiatrie untergebracht ist, hat dort mittlerweile Freigang. Wie die Staatsanwaltschaft Offenburg auf Anfrage bestätigt, habe sie der Empfehlung der behandelnden Ärzte für diese ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

BZ-Abo -Artikel - exklusiv im Abo

Mit BZ-Digital Basis direkt weiterlesen:

3 Monate 3 € / Monat
danach 15,50 € / Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.

Zurück

Anmeldung