Freitags, einmal im Monat

dpa

Von dpa

Mo, 19. April 2021

Computer & Medien

Neue Show "Gottschalk feiert" hatte gut 820 000 Zuschauer.

Gut 820 000 Menschen haben den Auftakt der neuen Fernsehshow "Gottschalk feiert: Nochmal 18!" im SWR-Fernsehen verfolgt. Das entsprach einem bundesweiten Marktanteil von 2,6 Prozent zur besten Sendezeit am Freitagabend für das dritte Fernsehprogramm des Südwestrundfunks. Die ersten Folgen der Show sind schon im Kasten, der SWR will sie einmal im Monat jeweils am Freitagabend ausstrahlen. Entertainer Thomas Gottschalk feiert dabei die 18. Geburtstage seiner prominenten Gäste nach.

Das SWR-Fernsehen kam auf eine ähnliche Größenordnung wie die Privatsender Vox und Kabel eins. Den Science-Fiction-Film "Elysium" auf Vox wollten rund 960 000 Zuschauer sehen (3,1 Prozent). Und die US-Krimiserie "Criminal Minds" auf Kabel eins schauten sich rund 780 000 Menschen an (2,5 Prozent). Den Quotensieg in der besten Sendezeit erreichte wie so oft am Freitag die ZDF-Krimireihe "Der Alte". 5,72 Millionen Zuschauer schalteten ein, das entspricht einem Marktanteil von 18 Prozent.