CDU

Friedrich Merz als Laschets Wahlkampfhelfer: Kluger Schachzug oder Risiko?

Norbert Wallet

Von Norbert Wallet

Mi, 28. April 2021 um 19:43 Uhr

Deutschland

BZ-Plus Dass CDU-Chef Armin Laschet seinen ehemaligen Konkurrenten um den Parteivorsitz in sein Wahlkampfteam holt, überrascht. Wir beleuchten das Für und Wider dieses erstaunlichen Schachzugs.

Armin Laschet holt Friedrich Merz in sein Wahlkampf-Team. Das ist durchaus überraschend, denn Merz war sein Konkurrent im Kampf um den CDU-Vorsitz. Beim Ringen um die Kanzlerkandidatur hatte sich Merz aber klar hinter Laschet gestellt, wohl auch, weil er wusste, dass er unter einem Kanzler Söder keine Zukunft haben würde. Bislang hat Laschet noch kein anderes Mitglied seiner Wahlkampf-Mannschaft benannt, was der Nominierung des Sauerländers zusätzliches Gewicht ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung