Frie-Energie war Publikumsmagnet

Christine Ehlenbröker

Von Christine Ehlenbröker

Mo, 08. Mai 2017

Friesenheim

Messe in der Friesenheimer Sternenberghalle zog Publikum mit konkreten Fragen an / Auch die Aussteller waren zufrieden.

FRIESENHEIM. Schon zum achten Mal hat am Wochenende die Ausstellung Frie-Energie in der Friesenheimer Sternenberghalle stattgefunden. Besucher und Häuslebauer nutzten die Messe, sich über Themen von Energieeinsparung bis Modernisierung zu informieren.

"Auch in guten Zeiten müssen Betriebe dran bleiben, sich präsentieren und Werbung machen", sagte Friesenheims Bürgermeister Erik Weide bei der Eröffnung der Frie-Energie. "Wir dürfen den Klimaschutz nicht aus den Augen verlieren, zumal die Bundesregierung sich verpflichtet hat, 40 Prozent Treibhausgase gegenüber dem Jahr 1990 einzusparen. Bei Privathäusern sind die größten und einfachsten Maßnahmen möglich."

Michael ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ